Die Strategie

gallery/houses_icon_grau

Fondsbeschreibung

Der HSC Fonds ist ein vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts der Kategorie Immobilienfonds der allen Anleger offen ist. Das Fondsvermögen wird in Liegenschaften mit Wertsteigerungspotenzial in den wichtigsten Wirtschaftsräumen der Schweiz angelegt. Kern der Investments sind Immobilien, die nebst der attraktiven operativen Rendite potenziell unterbewertet sind. Die Fondsleitung verfolgt ein aktives Hands-on-Management, um zusätzlich zur bestehenden operativen Rendite verborgenes Potenzial der Objekte durch Revitalisierung, Sanierungen, Reduktion von Leerständen und Verlängerung von Mietverträgen auszuschöpfen und den Wert langfristig zu steigern. Angestrebt wird ein nach Regionen, Nutzungsarten, Objektgrössen und Mietermix breit diversifiziertes Portfolio. 

 

Die Investmentstrategie 

  • Schwerpunkt auf Geschäftsliegenschaften in den wichtigsten Schweizer Wirtschaftszentren
  • Primärer Fokus auf operative und nachhaltige Rentabilität, sekundärer Fokus auf potentielle Wertsteigerung
  • Ausschöpfung der Potenziale durch Revitalisierung, Sanierungen, Re-Positionierung, Reduktion von Leerständen, Verlängerung von Mietverträgen und Umnutzung von Mietflächen
  • Angestrebt wird ein nach Regionen, Nutzungsarten, Objektgrössen und Mietermix breit diversifiziertes Portfolio
  • Hohe Stabilität durch tiefe Fremdfinanzierungsquote von maximal 33%

Vorzüge der Strategie

  • Das Risiko-Rendite-Verhältnis attraktiver ist als bei Objekten in Zentrumslagen
  • Hohe und stabile Anfangsrenditen im Vergleich zu den ausverkauften Zentrumslagen in Zürich, Basel und Genf
  • Ertragssteigerung und Aufwertungsgewinne bei Vermietung der Leerflächen und Verlängerung von Mietverträgen
  • Erhöhte Nachfrage nach Flächen zu moderaten Mietzinsen
  • Weniger Konkurrenz durch Neubauten, weil Mietflächen zu deutlich tieferen Mietzinsen angeboten werden
  • Unterbewertete Objekte dürften vom nächsten Zyklusaufschwung profitieren

Anlageargumente

  • Bankenunabhängiger Asset Manager, der nur seinen Investoren verpflichtet ist, mit dem Ziel, eine nachhaltige Rendite zu erwirtschaften
  • Sachwertinvestition in Schweizer Immobilien
  • Klare Anlagerichtlinien und ein erfahrenes Team gewährleisten die sorgfältige Anlage des neuen Kapitals
  • Professionelle Auswahl und Bewirtschaftung der Immobilien für dauerhaften Werterhalt
  • Attraktive Rendite und Stabile Ausschüttungsrendite im Tiefzinsumfeld
  • Einstieg zum NAV, keine Prämie im Gegensatz zu kotierten Fonds
  • Börsengang spätestens Mitte 2019 geplant